Mieterinnen- und Mieterumfrage Lüftung, Zürich

2020

Infos

Um eine Standortbeurteilung vorzunehmen und einen Ausgangspunkt für eine Betriebsoptimierung zu schaffen, wurden die Bewohnenden der Siedlung 10/Manegg der GBMZ in Zürich über ihre Zufriedenheit mit der Luftqualität und dem Lüftungssystem der Gebäude befragt. Die Umfrage wurde anonym per Papier-Fragebogen durchgeführt Als Vorbild für die Umfrage diente die im Jahr 2019 in der Siedlung Klee durchgeführte Umfrage.

Anschliessend wurden die Fragebogen ausgewertet und die Resultate veranschaulicht und diskutiert. Neben den Fragen zu Luftqualität, Zufriedenheit und Zahlungsbereitschaft wurden auch die soziodemographischen Merkmale festgehalten. Ebenso wurden unter anderem die empfundene Luftfeuchtigkeit, die Pollenbelastung, sowie die Lärmbelastung ausgewertet. Zum Schluss wurde die Befragung mit derjenigen von 2019 verglichen, und sämtliche Ergebnisse in einem ausführlichen Bericht festgehalten.

Die Befragung erlaubte einen Einblick in das Wohlbefinden der Bewohnenden. Ausserdem konnten Erkenntnisse über die Meinung und Einschätzung zur in den Gebäuden verbauten Komfortlüftung gewonnen werden. Dies schafft eine solide Datenlage für eine Betriebsoptimierung, die zu einem späteren Zeitpunkt geplant ist.

Details
  • Baujahr: 2017
  • Anzahl Wohnungen: 85
  • Anzahl Personen: ca. 230
  • Standort: Zürich
Leistungen
  • Meinungserfassung zur und Vergleich der Komfortlüftung in Relation mit einer Siedlung, welche über ein identisches Lüftungssystem verfügt
  • Erstellung und Verteilung der Fragebögen
  • Zusammenfassung und Darstellung der Ergebnisse in einem ausführlichen Bericht
Mehrwerte
  • Erkenntnisse für die Wahl der Lüftungsstrategie bei neuen und bestehenden Siedlungen
  • Schaffen einer Grundlage für eine Betriebsoptimierung